Interieur und Spot-Repair

Was ist Spot-Repair?
Spot-Repair nennt man ein neues Lackierverfahren. Hierbei wird nur die betroffene Stelle (Spot) lackiert. Die Farbe des Lackes muss dabei möglichst genau an den umliegenden Farbton angepasst werden. Somit können Beulen und. Dellen von Parkschäden, sowie Kratz- und Gebrauchsspuren im Innenraum bei Neu- und Gebrauchtfahrzeuge schnell und preiswert beseitigt werden, ohne alles neu zu lackieren.

Mit Spot-Repair ist eine Kostenersparnis von bis zu 50% gegenüber herkömmlichen Reparaturverfahren möglich.

Autospritzwerk Franz Knüsel ist Ihr kompetenter Partner für Reparaturen am und im Fahrzeug. Mit Spot-Repair Reparatursystem können wir diverse Schäden innen und aussen am Fahrzeug schnell und professionell beheben. Risse, Löcher oder Verfärbungen im Interieur, sowie kleine Beulen und Kratzer an der Carrosserie sind wahrlich keine Zierde.

Schlimmer noch: Je nach Umfang der Schäden müssen oft Teile wie Armaturenbrett, Türverkleidung, Mittelkonsole, Stossstange oder Kotflügel ausgetauscht werden – das ist ebenso teuer wie ärgerlich. Wir verfügt über ein Reparatur-System, dass dem Abhilfe verschafft.
Referenzen
Folgend sehen Sie ein paar Beispiele aus dem Alttag, welche wir einfach und profesionell behoben haben:


Mittelkonsole Mercedes-Benz SLK
Fahrersitz BMW
Sitze Oldtimer
Armaturenbrett Peugeot
Fotogallerie SpotRepair öffnen